Hand-in-Hand-Arbeit

Bernd Kuss­maul Die Mitar­bei­te­rin­nen und Mitar­bei­ter beim Bäcker Maurer sorgen täglich dafür, dass alles recht­zei­tig in den Bäcke­reien und Cafés ankommt. Und dass Sie als Kunde zu Ihrer Brezel, Ihrem Knacki, Ihrem Croissant, Ihrem Cappuc­cino oder was auch...

Kuss­hand­werk

Als Bäcke­rei­be­trieb schät­zen wir gute Hand­ar­beit und alles, was dazu­ge­hört. Also Präzi­sion, Liebe zum Detail, Quali­tät und Zuver­läs­sig­keit. Im Rems-Murr-Kreis steht ein Name dafür wie kein ande­rer: Bernd Kuss­maul. Mit seinem Netz­werk an...

Ofen­ge­spräch #2

Tobias Maurer und Edmund Baur Tobias Maurer hat zum zwei­ten »Ofen­ge­spräch« in die Back­stube in der Linsen­halde einge­la­den. Dieses Mal sitzt Edmund Baur mit auf der Ofen­bank. 1960 hat er mit 17 Jahren zusam­men mit 12 weite­ren Jugend­li­chen die Malte­ser...

Ganz klar gelb.

Der Maurer-Cup 2022 Jochen Schmieg, ehem. Vorstand des TSV Leuten­bach und Orga­ni­sa­tor des Maurer-Cup Im Sport muss man seine Kraft immer gut eintei­len. In einem Verein ebenso. Damit dem TSV Leuten­bach nie die sprich­wört­li­che Puste ausgeht, kam es zum...

Täglich frisch: die gute alte Zeit.

Das hand­ge­machte Brot vom Bäcker Maurer Im Jahr 1931 fing in Winnen­den alles an. Hier eröff­nete Gott­lob Maurer seine eigene Bäcke­rei. Damals noch als Bäcke­rei, Kondi­to­rei und Kolo­ni­al­wa­ren­ge­schäft in einem. In der Nacht vom 30. Juni auf den 1. Juli 1931...

Nachts in der Arnold-Gale­rie

Das neue Maurer Bäcke­rei-Café in der Arnold-Gale­rie in Schorn­dorf. Genau 150 Jahre nach Grün­dung der L. & C. Arnold Eisen­mö­bel­fa­brik in Schorn­dorf haben die Planun­gen für unser neues Bäcke­rei-Café begon­nen. Die Mauern, die die Erfolgs­ge­schichte von...
< Zurück
Keine Produkte im Warenkorb.
Produkte gesamt: 0,00 €
Zur Kasse
0
0 Artikel - 0,00 €
Zur Kasse