300.000 Euro für die AMSEL / 30. Salzkuchenfest Remshalden

Das Ziel ist erreicht: 300.000 Euro für die AMSEL.
30. Salzkuchenfest Remshalden

REMSHALDEN. Die Freude ist groß: Mit einem Spendenbetrag in Höhe von 735 Euro hat Tobias Maurer, Geschäftsführer der Bäckerei Maurer, das Spendenkonto
des AMSEL-Festes gefüllt und die 300.000 Euro-Marke erreichen lassen, die sich der Initiator des Festes, Dietmar Schaal so sehr gewünscht hat.

Hier der Artikel als PDF.

(Quelle: ZVW, 27. November 2012)